STARTSEITE    WERTERMITTLUNG    ONLINE SHOP    NEWS    LOGIN    
 LOKMUSEUM ONLINE SHOP
 Jetzt registrieren und
 zusätzliche Funktionen nutzen!
Ihre Auswahl
 Teile: 0 Summe: 0,00 EUR
Artikelsuche
 
 in
   ONLINE SHOP
   Fischertechnik
   Weitere Hersteller
   Spur G LGB
   Spur 1 Märklin
   Spur H0 Auhagen
   Spur H0 Fleischmann
   Spur H0 NOCH
   Spur H0 Märklin
   Spur H0 Preiser
   Spur H0 Roco
   Spur H0 Rivarossi
   Spur H0 TRIX
   Spur H0 BRAWA
   Spur H0 ESU
   Spur H0 Viessmann
   Spur H0 Liliput
   Spur H0 Vollmer
   Spur H0 BUSCH
   Spur H0 Faller
   Spur H0 Schuco
   Spur N Auhagen
   Spur N Arnold
   Spur N NOCH
   Spur N Fleischmann
   Spur N Faller
   Spur N Preiser
   Spur N TRIX
   Spur N BRAWA
   Spur N Hobbytrain
   Spur N Viessmann
   Spur N Liliput
   Spur N KATO
   Spur N Vollmer
   Spur N BUSCH
   Spur N MINIS Lemke
  Autos
  LKW
  Busse
   Spur Z Rokuhan
   Spur Z NOCH
   Spur Z Märklin
   Spur Z Preiser
   Spur Z Viessmann
   Spur Z Vollmer
   Spur Z BUSCH
   Spur Z Faller
  Allgemeine Informationen
AGB
Impressum
Versandkosten
Lieferzeit / Zahlarten
Vorbestellung / Reservierung
Das 4-fach Bonussystem
 Seite:1  2   3   
   Artikelkategorie: Spur N MINIS Lemke >  Zurück   
Artikel:  LC4502  Opel Rekord D Limousine grün





 
Beschreibung
LC4502 MINIS Opel Rekord D Limousine grün
Opel Rekord D. Der vom Designer Chuck Jordan gezeichnete Opel Rekord D wurde im Januar 1972 offiziell als Nachfolger des Opel Rekord C vorgestellt. Anfangs hieß er ?Rekord II?, um nicht als Dieselmodell missgedeutet zu werde Ab Juli 1972 war eine Dieselversion mit 2,1 Liter Hubraum erhältlich, im Export auch mit 2,0 Liter und 56 PS. Erkennbar waren diese Modelle an einem Buckel auf der Motorhaube. Dieser Buckel war notwendig, da der Dieselmotor wegen der obenliegenden Nockenwelle höher als die Benzinmotoren war. Mit dem Dieselmodell wurde die Taxi-Branche angepeilt. Seit 1954 war Mercedes-Benz alleiniger Hersteller von Diesel-PKW in Deutschland, was sich mit dem Rekord D 2100 änderte. Andere Fahrzeughersteller zogen nun langsam nach. Die selbsttragende Ganzstahlkarosserie bot Platz für fünf Personen. Es gab sie in fünf verschiedenen Varianten: als zwei- und viertürige Limousine, als drei- und fünftürigen Caravan und als Coupé. Des Weiteren gab es außerhalb Deutschlands auch dreitürige Caravans ohne hintere Fenster unter der Bezeichnung Lieferwagen. Der Rekord D wurde von Dezember 1971 bis Juli 1977 in 1.128.196 Exemplaren produziert.
Hinweis nach der EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC: Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 15 Jahren! Nur für Erwachsene
Details und Daten
LC4502 MINIS Opel Rekord D Limousine grün
Spurweite Spur N 1:160
Kategorie Spur N MINIS Lemke > Autos
Hersteller MINIS
Artikelnummer LC4502
Farbe grün
Epoche III - 1945 bis 1970 bis IV - 1970 bis 1990
Hersteller Preis 9,99 EUR
Neuware vom Fachhändler
Neuware Neuware mit gesetzlicher Gewährleistung
      14 Tage Widerrufsrecht.
Preis und Warenkorb
V Neuheit 2017
Inkl. 19% MwSt   8,99 EUR
Zuzügl. 2,80 EUR Versand innerhalb Deutschland 
Versand in die EU: 8,50 EUR    Weltweit: 29,50 EUR 
Sofort verfügbar und im Lager:  1 Stück 
Lieferfrist 1-3 Werktage 
 In den Warenkorb > Menge
  AGB    |    Impressum    |    Datenschutz    |    © Copyright der Bilder und Daten bei Lokmuseum.de