STARTSEITE    WERTERMITTLUNG    ONLINE SHOP    NEWS    LOGIN    
 LOKMUSEUM ONLINE SHOP
 Jetzt registrieren und
 zusätzliche Funktionen nutzen!
Ihre Auswahl
 Teile: 0 Summe: 0,00 EUR
Artikelsuche
 
 in
   ONLINE SHOP
   Fischertechnik
   Weitere Hersteller
   Spur G LGB
   Spur 1 Märklin
   Spur H0 Auhagen
   Spur H0 Fleischmann
   Spur H0 NOCH
   Spur H0 Märklin
   Spur H0 Preiser
   Spur H0 Roco
   Spur H0 Rivarossi
   Spur H0 TRIX
   Spur H0 BRAWA
   Spur H0 ESU
   Spur H0 Viessmann
   Spur H0 Liliput
   Spur H0 Vollmer
   Spur H0 BUSCH
   Spur H0 Faller
   Spur H0 Schuco
   Spur N Auhagen
   Spur N Arnold
   Spur N NOCH
   Spur N Fleischmann
   Spur N Faller
   Spur N Preiser
   Spur N TRIX
   Spur N BRAWA
   Spur N Hobbytrain
  Mehano
  Lokomotiven
  Personenwagen
  Güterwagen
  Zubehör
   Spur N Viessmann
   Spur N Liliput
   Spur N KATO
   Spur N Vollmer
   Spur N BUSCH
   Spur N MINIS Lemke
   Spur Z Rokuhan
   Spur Z NOCH
   Spur Z Märklin
   Spur Z Preiser
   Spur Z Viessmann
   Spur Z Vollmer
   Spur Z BUSCH
   Spur Z Faller
  Allgemeine Informationen
AGB
Impressum
Versandkosten
Lieferzeit / Zahlarten
Vorbestellung / Reservierung
Das 4-fach Bonussystem
 Seite:1  2   3   4   5   6   7   8   9   10   
   Artikelkategorie: Spur N Hobbytrain >  Zurück   
Artikel:  H22101  CIWL Set 2, 2-tlg Ostende-Wien-Express







 
Beschreibung
H22101 Hobbytrain CIWL Set 2, 2-tlg Ostende-Wien-E
CIWL Set 2: H22101 (Spur N) - 2-tlg., 3-Achs-Post-Gepäckwagen F3ü (1x) und 4-Achs-Schlafwagen (1x). Modelleigenschaften: Ep. I, inkl. Innenbeleuchtung, NEM-Schacht
Geschichte
Die Luxuszüge der CIWL bestanden in der Regel aus je einem Gepäckwagen an der Spitze und am Ende, einem Speisewagen und zwei Schlafwagen. Der ?Ostende-Wien-Express? nahm am 1. Juni 1894 den Betrieb auf. Er verkehrte täglich zwischen Ostende und Wien über Brüssel, Frankfurt a.M., Würzburg, Nürnberg, Passau, Linz und Wien. Dem ?Ostende-Wien-Express?, der eigentlich bis Budapest fuhr, war einschließlich des ?Ostende-Karlsbad-Express? ein entsprechend umfangreicher Wagenpark zugeteilt - 23 Schlafwagen, 7 Speisewagen und 15 Gepäckwagen. Die Waggons waren außen mit Teakholz versehen, und die Schlaf und Speisewagen hatten eine äußerst luxuriöse Innenausstattung und wiesen den größten Luxus aus, den man sich damals auf Schienen vorstellen konnte. Modelle des Orient-Express und Waggons aus dem CIWL-Bestand sind für Konstruktion und Produktion immer eine große Herausforderung. Die von uns ausgesuchten Vorbilder aus dem Bereich der Teakholz-Waggons sind in dieser Form als Serienmodell noch nie realisiert worden. Freuen
Hinweis nach der EU-Spielzeugrichtlinie 2009/48/EC: Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 15 Jahren! Nur für Erwachsene
Details und Daten
H22101 Hobbytrain CIWL Set 2, 2-tlg Ostende-Wien-Express
Spurweite Spur N 1:160
Kategorie Spur N Hobbytrain > Personenwagen
Hersteller Hobbytrain
Artikelnummer H22101
Farbe braun
Epoche I - 1835 bis 1925
Stromsystem DC - Gleichstrom
Hersteller Preis 164,90 EUR
Neuware vom Fachhändler
Neuware Neuware mit gesetzlicher Gewährleistung
      14 Tage Widerrufsrecht.
Preis und Warenkorb
V Neuheit 2017
Inkl. 19% MwSt   148,41 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Deutschland 
Versand in die EU: 8,50 EUR    Weltweit: 29,50 EUR 
Sofort verfügbar und im Lager:  1 Stück 
Lieferfrist 1-3 Werktage 
 In den Warenkorb > Menge
  AGB    |    Impressum    |    © Copyright der Bilder und Daten bei Lokmuseum.de